Keine Zeit


Ein junger Mann kam als Schüler zu einem großen Guru und bat ihn:

"Meister, bitte lehre mich, über die Wasser des Lebens zu gehen!"

Da sich der Guru gerade bei seiner Meditation gestört fühlte, sagte er nur barsch "Keine Zeit!" und wandte sich ab. Der Schüler bedankte sich artig und ging, der Guru vergaß den Vorfall.   

Ein Jahr später aber kam der Schüler zurück, um sich beim Guru zu bedanken. Der sah ihn leichten Fußes über den breiten Fluß vor seinem Haus kommen, wo es keine Brücke gab.

Verwundert fragte er den Schüler "Wie hast Du das Geheimnis gefunden, über die Wasser zu gehen!"

Da sagte der Schüler "Aber Meister, Du selbst hast es mich gelehrt, Du selbst gabst mir das Mantra - Keine Zeit!"

Da fiel der Guru vor seinem Schüler auf die Knie, weil er dessen göttliche Größe erkannte - offenbart im absoluten Vertrauen und absoluten Glauben an die Worte seines Gurus.

 

 

Der Avatar unserer Zeit